Aktuelles

Auszubildende/r zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d)

Wir stellen zum 01.09.2023 ein/e Auszubildende/n zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d) ein.Tätigkeitsbereich:Neubau, Reparatur und Instandhaltung der WasserversorgungsanlagenVoraussetzungen:Realschulabschluss oder qualifizierter HauptschulabschlussInteresse an technischen Einrichtungen  Mehr lesen

Standrohre

Neuregelung für die Ausgabe von beweglichen Wasserzählern

Bereits im März 2022 hat der Wasserzweckverband Rottenburger Gruppe darüber informiert, dass keine beweglichen Wasserzähler für Über- und Unterflurhydranten mehr für die Befüllung von privaten Zisternen, Pools oder Teichen ausgegeben werden.Auf Grund der aktuellen Lage (sinkende Grundwasserspiegel)  Mehr lesen

Mineralwasser verliert vor Gericht gegen Leitungswasser

In einem Prozess mit Signalwirkung sind die deutschen Mineralwasserabfüller vorerst mit dem Versuch gescheitert, 16 niederbayerischen Gemeinden die Eigenwerbung für ihr "gesundes" Leitungswasser zu verbieten. Das Oberlandesgericht München hob am Donnerstag (28.07.2022) eine einstweilige Verfügung au Mehr lesen

Verabschiedung Hirsch und Rauscher

Verabschiedung langjähriger Mitarbeiter

Der Wasserzweckverband Rottenburger Gruppe hat vor kurzem zwei langjährige Mitarbeiter in den Ruhestand verabschiedet.Herr Johann Hirsch war seit 1997 und somit fast 25 Jahre beim Wasserzweckverband beschäftigt.Herr Martin Rauscher wurde 2004 im Zuge der Übernahme der Wasserversorgung der Stadt Rott Mehr lesen

Versorgungssicherheit / Notfallvorsorge

Sinkende Grundwasserstände und Risiken bei der Energieversorgung (Strom/Heizöl/Gas), nur um zwei für die Versorgung mit Trinkwasser zentrale Bereiche zu nennen, sorgen in größerem Umfang für Verunsicherung bei unseren Kunden.Sinkende Grundwasserstände sind auch in unserer Region schon seit mehreren  Mehr lesen

Foto Einweihung WW Offenstetten

Einweihung des sanierten Wasserwerks Offenstetten mit Wissenszentrum

Zwar fördert der Wasserzweckverband Rottenburger Gruppe über den Brunnen in Offenstetten nur relativ wenig Wasser – dafür aber in umso höherer Qualität. Weil der Brunnen aus diesem Grund wertvoll für den Wasserzweckverband ist, hat er sich dazu entschieden, ihn aufwendig zu sanieren. Gleichzeitig wu Mehr lesen

977.jpg